Auch die Online-Missen sind scharf auf's Krönchen

Neben den Missen aus den Bundesländern treten auch zwei hübsche Mädchen, die online gewählt wurden, bei der Wahl zur Miss Austria 2017 an.

Als ob die 18 Missen aus den Bundesländern nicht schon schön genug wären, gibt es auch noch zwei Online-Missen die am 6. Juli in Baden, bei der Wahl zur Miss Austria 2017, um das heiß begehrte Krönchen kämpfen möchten.

Vize-Miss Online Katja Purtscheller fällt vor allem durch ihre rote Mähne auf. Die 25-jährige Miss aus Kirchschlag (NÖ) ist diplomierte psychiatrische Krankenschwester. Wenn Katja nicht gerade arbeitet steht die 1,75 Meter große Schönheit am liebsten auf Skiern, tanzt oder kocht.

Einzelhandelkauffrau und Miss Online 2017 Stefanie Buchmann hingegen geht lieber auf Reisen. Die 23-Jährige aus Straden (STMK) ist auch gerne in den sozialen Netzwerken unterwegs - zum Ausgleich gibt es natürlich jede Menge Sport.

Nach dem freiwilligen Ausstieg von Miss Vienna Elisa Dedu ("Heute" berichtete) sind nur mehr 19 Missen im Rennen um den Miss Austria-Titel. (vaf)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Maria Theresia von ÖsterreichEvents

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen