Audi kracht bei A1-Abfahrt ungebremst in Baum

Ein Audi rutschte Sonntagmorgen auf der A1-Abfahrt Melk aus der Kurve: Der Lenker wurde schwer verletzt, das Fahrzeug komplett zertrümmert.

Heftiger Unfall auf der A1-Abfahrt Melk am Sonntagmorgen gegen 7.30 Uhr: Ein Lenker rutschte mit seinem Audi aus der Kurve, donnerte in Folge ungebremst gegen mehrere Verkehrsschilder und anschließend gegen einen Baum.

Der Mann wurde im Wrack eingeklemmt und schwer verletzt. Die Feuerwehr Pöchlarn musste den Lenker mit Hilfe des hydraulischen Rettungsgeräts aus dem Pkw befreien, er wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt vor Ort ins Spital gebracht.

Auch die beiden weiteren Insassen erlitten Blessuren.

(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Oberndorf an der MelkGood NewsNiederösterreichVerkehrsunfallVerletzungFeuerwehreinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen