Audi raste durch Zaun in Garten von Einfamilienhaus

Bild: FF Wies
Auf dem Weg in die Berufsschule landeten drei Lehrlinge Montagfrüh in der Steiermark mit ihrem Auto in einem Garten. Der Fahrer war mit seinem Audi von der Straße abgekommen und durchschlug einen Zaun. Schließlich kam er im Garten eines Hauses zu stehen.
 

Die Burschen hatten Riesenglück. Auf der B76 zwischen Wies und Eibiswald war der Fahrer aus noch unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und durch den Zaun gerast. Schwer beschädigt blieb das Auto schließlich stehen.
Alle Insassen, drei junge Burschen, kamen mit dem Schrecken davon. Die Familie im Haus ebenso, sie wurden nur beim Frühstück gestört.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen