Auf, auf ins Party-Revier Hofburg!

Welcher Ball kann schon von sich behaupten, innerhalb einer halben Stunde ausverkauft zu sein? Richtig, der Jägerball - denn ob Waidmann, Schürzenjäger oder fesche Haserln: Montagabend pirschten 6600 herzige Dirndl und resche Buam durch die Wiener Hofburg.
Welcher Ball kann schon von sich behaupten, innerhalb einer halben Stunde ausverkauft zu sein? Richtig, der Jägerball – denn ob Waidmann, Schürzenjäger oder fesche Haserln: Montagabend pirschten 6600 herzige Dirndl und resche Buam durch die Wiener Hofburg.

Voll auf die Tradition gepfiffen hat Ex-Miss Christine Reiler, die in einem sensationellen Dirndlherz-Trachtenkleid erschien. Genau wie Wetter-Expertin Christa Kummer, die auch auf dieses lässige Design setzte. „Für mich sind die modernen Dirndl die Wegwerfgesellschaft. Das zieht man einmal an und weg damit. Eine traditionelle Tracht kann man ewig tragen“, zwinkerte Trachten-Lady Gexi Tostmann dazu.

Ebenfalls gesichtet: Opernstar Natalia Ushakova. „Ich jage heute Jäger! Deshalb hab ich mir auch diese Christl-von-der-Post-Frisur gemacht“, scherzte sie. Halali!
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen