Augarten-Besetzer: Bezirk ist machtlos!

Bild: Helmut Graf
Nicht nur die ÖVP will, dass der Augartenspitz geräumt wird. Auch SP-Bezirkschef Karlheinz Hora fordert eine Lösung: von Umweltminister Rupprechter!


Nach dem  gehen die Wogen hoch. "Das Camp steht auf Bundeseigentum und ist somit Sache von Umweltminister Andrä Rupprechter. Ich selbst werde täglich mit immer mehr Beschwerden konfrontiert, doch mir sind die Hände gebunden", hat auch SP-Bezirkschef Karlheinz Hora nicht viel übrig für die "Demonstranten".

Die melden nach wie vor täglich drei Demos an, doch kaum jemand ist vor Ort. Und auch die Spuren des Brandes von vor vier Wochen sind nach wie vor zu sehen. Nach einer schnellen Lösung klingt das nicht.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen