Aus Weintrauben wurden 4.500 Euro

Die Promis verwandelten zwar nicht Wasser zu Wein, aber Trauben zu Geld: Insgesamt wurden 4.500 Euro bei der 8. Charity Weinlese in Hohenwart-Mühlbach am Manhartsberg (Westliches Weinviertel) eingenommen.

 
Die Charity Weinlese fand heuer bereits zum 8. Mal statt und ist inzwischen eine liebgewonnene Tradition im Weinherbst Niederösterreich. Zahlreiche prominente Persönlichkeiten unterstützen die Aktion mit Ihrem Engagement. Es wurden 2.070 Kilogramm Grüne Veltliner Trauben gelesen, die anschließend von der Niederösterreichischen Versicherung um 4.500 Euro erworben wurden. Der Erlös kommt dem Verein Füreinander-Miteinander zugute.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen