Ausflug aufs Dach ging schief: Katze saß fest

Der Stubentiger konnte schließlich eingefangen werden.
Der Stubentiger konnte schließlich eingefangen werden.Bild: FF Wolfsgraben
Über ein Dachfenster kletterte eine Katze in Wolfsgraben nach draußen, saß dann aber fest und maunzte jämmerlich um Hilfe.

Einen der Klassiker unter den Tierrettungs-Einsätzen galt es am Nationalfeiertag für die Feuerwehr in Wolfsgraben zu bewältigen. Ein Stubentiger hatte sich durch ein Dachflächenfester auf Erkundungsstour gemacht und war auf das Dach geklettert.

Auf den rutschigen Dachplatten konnte die Katze aber nicht mehr zurück und machte sich bemerkbar. Eine aufmerksame Spaziergeherin hörte das Gemaunze und rief die Feuerwehr zur Hilfe. Einer der Florianis stieg mit der Leiter zur Samtpfote hinauf und brachte das verängstigte Tier zu ihrer Besitzerin zurück.

(min)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
WolfsgrabenGood NewsNiederösterreichTierQuarTier Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen