Auto erfasst Kinderwagen: Kind (1) schwer verletzt

Das Kind wurde bei dem Unfall schwer verletzt
Das Kind wurde bei dem Unfall schwer verletztBild: Viyana Manset Haber

Im 10. Wiener Gemeindebezirk hat sich Donnerstagfrüh ein schwerer Unfall ereignet. Ein Kinderwagen wurde von einem Auto angefahren. Das Kind wurde schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich um kurz vor 8.00 Uhr an der Kreuzung Franz-Koci-Straße/Alma-Rosé-Gasse.

Eine Frau war mit ihrem Kinderwagen gerade auf einem Schutzweg unterwegs, als das Unglück passierte.

Aus noch unbekannter Ursache erfasste ein Auto den Kinderwagen. Bei dem Zusammenstoß wurde der Kinderwagen umgestoßen.

Schwere Kopfverletzungen

Das Kind erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen am Kopf. Die 40-jährige Mutter des Kindes wurde im Bereich der Beine verletzt.

Nach der medizinischen Erstversorgung wurde das Kind mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die verletzte Frau wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht.

Der genaue Gesundheitszustand des Kindes ist nicht bekannt. Die Ermittlungen laufen.

(wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
FC Bhf. FavoritenGood NewsWiener Wohnen

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen