Auto frontal gegen Baum: Lenker (21) stirbt vor Ort

Das Auto wurde beim Unfall völlig zerstört.
Das Auto wurde beim Unfall völlig zerstört.Bild: FF Leopoldsdorf
Tragischer Unfall am frühen Donnerstagmorgen in Leopoldsdorf im Marchfeld: Für einen 21-jährigen Autofahrer kam jede Hilfe zu spät.

Bereits der zweite tödliche Unfall in Niederösterreich binnen weniger Stunden: Nachdem am Mittwochabend ein Lenker in Weissenkirchen (Bez. Krems) in seinem Fahrzeug bis zur Unkenntlichkeit verbrannte, erwischte es am Donnerstag um 5:40 Uhr einen jungen Mann in Leopoldsdorf (Bez. Gänserndorf).

Aus Richtung Lassee kommend verlor der 21-jährige Rumäne die Kontrolle über sein Auto, kam von der L5 ab und krachte frontal in einen Baum. Notarzt, Rettung und Feuerwehr in kürzester Zeit am Unfallort, konnten für den 21-Jährigen aber nichts mehr tun.

(min)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Leopoldsdorf im MarchfeldeGood NewsNiederösterreichVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen