Auto hebt ab und überschlägt sich mehrmals

In Alkoven ist es Samstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Autofahrer verlor die Kontrolle und überschlug sich mehrmals.

Ersten Informationen zufolge war der Autofahrer am späten Samstagabend gerade auf der Eferdinger Straße unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Lenker dann auf Höhe der Ortschaft Straß von der Fahrbahn ab und geriet in die schneebedeckte Wiese zwischen Straße und Bahnstrecke.

Dabei hob das Fahrzeug ab und überschlug sich mehrmals. Nach rund 150 Metern kam das Auto schließlich auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die drei Insassen wurden bei dem Unfall teil schwer verletzt und wurden nach der Erstversorgung durch die Teams des Rettungsdienstes sowie zwei anwesende Notärzte in die Krankenhäuser eingeliefert.

Straße für 90 Minuten gesperrt

Die zwei alarmierten Feuerwehren sicherten die Unfallstelle ab und führten die Aufräumarbeiten durch. Die Eferdinger Straße war im Bereich der Unfallstelle rund eineinhalb Stunden gesperrt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichOberösterreichVerkehrsunfallPolizeiFeuerwehr

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen