Auto in Graben: Baby bei Unfall verletzt

Ein zwölf Monate altes Baby ist Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Gunskirchen verletzt worden. Der Bub hatte sich im Auto des 26-Jährigen Vaters befunden, als dieses aus vorerst unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam. Der Wagen überschlug sich und blieb mehrere Meter unterhalb einer Böschung liegen.
Ein zwölf Monate altes Baby ist Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Gunskirchen verletzt worden. Der Bub hatte sich im Auto des 26-Jährigen Vaters befunden, als dieses aus vorerst unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam. Der und blieb mehrere Meter unterhalb einer Böschung liegen.

Der Unfall passierte gegen 13.00 Uhr auf der Grünbachtalstraße in Richtung Offenhausen. Der Säugling und sein Vater wurden mit der Rettung ins Klinikum Wels eingeliefert.

Die Erhebungen zur Unfallursache laufen. Eine Alkoholisierung des Lenkers wurde nicht festgestellt.
Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen