Auto mit Kind (3) und Mutter überschlug sich

Aus diesem Wrack mussten Mutter und Tochter geborgen werden.
Aus diesem Wrack mussten Mutter und Tochter geborgen werden.Bild: Feuerwehr Alland

Unfall auf der Allander: Bei Heiligenkreuz kam eine 37-Jährige mit ihrer Tochter (3) von der Fahrbahn ab – ihr Wagen überschlug sich, beide verletzten sich.

Chaos am Freitagmorgen auf der A21 bei Heiligenkreuz (Baden). Aus unbekannter Ursache kam eine 37-jährige Ungarin von der Fahrbahn ab, am Beifahrersitz des Kastenwagens saß ihre dreijährige Tochter.

Das Auto überschlug sich, Mutter und Tochter verletzten sich dabei. Der genau Grad der Verletzungen steht noch nicht fest, beide mussten aber mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 9 ins SMZ-Ost geflogen werden.

Wegen der Landung des Hubschraubers auf der Fahrbahn war die Allander in Richtung Wien für rund 20 Minuten total gesperrt, zuvor war nur ein Fahrstreifen befahrbar. Im Pendlerverkehr entstand schnell ein Stau von 12 Kilometern.

(min)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Heiligenkreuz im LafnitztalGood NewsNiederösterreichVerkehrsunfall

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen