Autofahrer drängt Radlerin (20) von Straße und flieht

(Symbolfoto): Eine 20-jährige Radfahrerin wurde in Dornbirn von einem PKW erfasst - vom Fahrer fehlt noch jede Spur.
(Symbolfoto): Eine 20-jährige Radfahrerin wurde in Dornbirn von einem PKW erfasst - vom Fahrer fehlt noch jede Spur.Bild: iStock
In Dornbirn (Vorarlberg) wurde Donnerstagfrüh eine 20-jährige Radfahrerin vom Fahrer eines weißen Seat von der Lustenauerstraße gedrängt. Die Polizei sucht nach Augenzeugen.
Eine 20-jährige Radfahrerin fuhr am Donnerstag gegen 5:20 Uhr auf der Lustenauerstraße (L204) in Richtung Krankenhaus Dornbirn. Auf Höhe Hausnummer 51a fuhr ein bislang unbekannter Pkw-Lenker vom Parkplatz der dortigen Bäckerei kommend nach links in die Straße (Richtung Dornbirn-Zentrum) ein.

Suche nach Lenker von weißem Seat



Die Radfahrerin musste dabei einem weißen Seat ausweichen, stürzte und verletzte sich dabei unbestimmten Grades. Der Pkw-Lenker setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch. Der Fahrer sowie allfällige Zeugen werden ersucht, sich mit der Polizeiinspektion Dornbirn telefonisch in Verbindung zu setzen: +43 (0) 59 133 8140



Nav-Account heute.at Time| Akt:
DornbirnNewsVorarlbergFahrerfluchtVerkehrsunfallUnfallJochen Dobnik

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen