Autofahrer rammte Frau, machte sich aus dem Staub

Drei Tage nach dem tödlichen Unfall mit Fahrerflucht in Oberösterreich jagt die Polizei einen weiteren Autofahrer: In Tirol hat ein Unbekannter eine Seniorin angefahren und schwer verletzt.

Drei Tage nach dem jagt die Polizei einen weiteren Autofahrer: In Tirol hat ein Unbekannter eine Seniorin angefahren und schwer verletzt.
Es passierte am Mittwoch um 18.30 Uhr: In Walchsee (T) überquerte eine Einheimische die B 172, wurde dabei von einem Pkw erfasst und zu Boden gestoßen. Sie schlug mit dem Kopf auf der Fahrbahn auf und wurde schwer verletzt. Der Lenker des Unfallautos stieg aufs Gas, ließ die Seniorin in ihrem Blut liegen.

Die Informationen über den Autofahrer sind dürftig - eine Zeugin gab an, der Lenker eines silbernen Pkws habe sich zum Unfallzeitpunkt auffällig verhalten. Ob er der Gesuchte ist, ist unklar. Die Polizei bittet nun um Hinweise an die PI Niederndorf: 059133/7216

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen