Autor des Kampusch-Buches von Anwalt blamiert

Er habe einen guten Draht zu Natascha, behauptet Peter Reichard, Autor des neuen Kampusch-Buches. Deshalb habe sie ihm gestattet, Videos zu verwerten, die Entführer Priklopil von ihr im Verlies gemacht hat.

Er habe einen guten Draht zu Natascha, behauptet . Deshalb habe sie ihm gestattet, Videos zu verwerten, die Entführer Priklopil von ihr im Verlies gemacht hat.

Nataschas Top-Anwalt Gerald Ganzger dazu barsch: "Sie hat gar nichts erlaubt und natürlich auch keine Videos gezeigt." Offen somit, wie Reichard zu Material kam, das unter Verschluss ist. Advokat Ganzger überlegt eine Klage.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen