Baby-Alarm: So süß ist der Nachwuchs im Linzer Zoo

Ob bei den Guanakos, Kattas, Kängurus oder Ziegen – bei all diesen Bewohnern des Linzer Zoos können die Besucher derzeit süßen Nachwuchs bestaunen.

Herzige Überraschung am Valentinstag für die Mitarbeiter des Linzer Zoos. Im Guanakostall entdeckten die Pfleger Nachwuchs. Ob es sich bei dem kleinen Vierbeiner um einen Valentin oder eine Valentina handelt, ist derzeit noch nicht bekannt. Erst am 21. Dezember durfte bei den Verwandten der Lamas zuletzt Nachwuchs bejubelt werden.

Beim Tierpark am Fuße des Pöstlingbergs gibt es aber noch weitere süße Neuigkeiten. Auch bei den Kattas kam vor wenigen Tagen ein süßes Baby zur Welt. Derzeit lässt es sich noch von Mama herumtragen. Nach etwa fünf Monaten startet es mit den ersten Kletterversuchen.

Bei den Kängurus, Schafen und Ziegen hält der Anfang des Jahres geborene Nachwuchs ebenfalls seine Eltern auf Trab.

(mip)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Blau Weiß LinzGood NewsOberösterreichTierQuarTier WienBabyblog

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen