Eva und Jenny rangeln im Bachelor-Finale um Andrej

In Kuba ging die Drittplatzierte Vanessa rosenlos heim, jetzt fiebert Eva und Jenny dem Finale entgegen. Andrej Mangold muss sich entscheiden.

Bald hat es sich ausgeknutscht. Andrej Mangold wollte erst nicht anfangen, seine Kandidatinnen zu küssen, jetzt ist es bald vorbei. Doch welche der beiden Kandidatinnen bekommt die letzte Rose und den letzten Kuss?

Eva gestand Affäre - und kam ins Finale

Eva beeindruckte den Rosenkavalier mit ihrer Ehrlichkeit – sie gestand eine Affäre mit einem verheirateten Mann. Das schreckte Andrej nicht, er lud sie ein zu einer heißen Nacht – und auch dort konnte Eva beeindrucken.

Jenny punktete mit Hautkontakt

Allerdings ist sie nicht die Einzige. Jenny verschwand mit Andrej im Regenwald und setzte trotz schwüler Hitze auf Hautkontakt. Damit traf sie voll ins Schwarze.

Am Mittwoch (27.2.) steht das Finale und damit Andrejs letzte und wichtigste Entscheidung bevor. Doch er ist nicht die größte Herausforderung für Jenny und Eva, denn ihn können sie inzwischen schon ganz gut einschätzten.

Endgegner Bachelor-Mama

Zuhause in Deutschland wartet der letzte Endgegner vor dem Sieg, seine Mutter. Und die Schwiegermutter in spe zu überzeugen ist oft weit schwieriger als den Traummann zu bezirzen, denn mit Körperkontakt und Sexappeal brauchen sie der Mama nicht kommen.

Wen mag die Bachelor-Mama lieber? Und ist Andrej Mangold ein braver Sohn und hält sich an ihre Einschätzung oder sucht er sich lieber das "böse Mädchen" aus?

"Heute.at" tickert das Bachelor-Finale am Mittwoch, den 27.2. ab 20 Uhr LIVE - HIER geht's zum Live-Ticker.

(lam)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SzeneSwisscom-TV

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen