16-Jährige von Autofahrer verfolgt & sexuell belästigt

Die Fahndung nach dem Pkw-Lenker läuft.
Die Fahndung nach dem Pkw-Lenker läuft.Bild: heute.at (Symbolbild)
Ein unbekannter Pkw-Lenker hat am Dienstag in Bad Gleichenberg eine Jugendliche auf dem Moped verfolgt. Anschließend befriedigte sich der Mann vor der 16-Jährigen selbst.
Eine 16-Jährige aus dem Bezirk Südoststeiermark war gegen 21.00 Uhr mit ihrem Moped auf der B66 in Richtung Feldbach unterwegs.

Dabei wurde sie offensichtlich von einem dunkelblauen Kastenwagen verfolgt. Plötzlich überholte sie der Pkw und hielt an der Kreuzung an.

Der Lenker stieg aus und führte laut Polizei "sexuelle Handlungen" an sich selbst durch. Die 16-Jährige fuhr sofort an dem Mann vorbei, doch der Unbekannte ließ nicht locker.

CommentCreated with Sketch.2 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Laut Polizei stieg der Mann wieder in den Kastenwagen und fuhr dem Mädchen erneut nach. Die 16-Jährige konnte schließlich in eine Nebenstraße abbiegen und der Kastenwagen fuhr in Richtung Bad Gleichenberg weiter.

Polizei sucht Zeugen

Der Lenker eines weißen Pkws dürfte Zeuge des Vorfalls geworden sein. "Zu diesem Fahrzeug und zu den Insassen liegen keine näheren Hinweise vor", berichtet die Polizei.

Die Beamten sind nun auf der Suche nach dem Fahrer des weißen Kleinwagens und weiteren Zeugen.

Vom Verdächtigen ist nur bekannt, dass er zwischen 35 und 40 Jahr alt ist und ein südländisches Aussehen hat. Er hat eine normale Statur, dunkelbraune kurze Haare und trug eine Jeans und ein helles Leibchen.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Bad Gleichenberg unter der Telefonnummer 059133/6121 erbeten.



(wil)

Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
Bad GleichenbergNewsSteiermarkSexuelle BelästigungPolizei