Baggerfahrer (52) in Tirol tödlich verunglückt

Bild: Zoom Tirol
Bei einem schweren Baggerunfall im Tiroler Kramsach wurde ein Mann getötet.

Der Bagger stürzte nahe der Mittelstation Sonnwendjochbahn mit ausgefahrenem Arm über eine steile Böschung und blieb auf der Seite liegen. Zahlreiche Rettungskräfte waren vor Ort, aber der 52-jährige Baggerfahrer aus dem Salzburger Pinzgau starb.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen