Aktuelle Wetterprognose

Bald 17 Grad – doch jetzt rollt neue Kaltfront an

Unter Hochdruckeinfluss stellt sich neuerlich ein recht freundlicher Tag ein. Dabei bleibt es für die Jahreszeit zu mild.

Wetter Heute
Unbeständiges Wetter voraus. Symbolbild.
Unbeständiges Wetter voraus. Symbolbild.
Daniel Scharinger / picturedesk.com

Am Donnerstag erreichen von Westen her trockenere Luftmassen das Land, damit bleibt es nur im Osten vorerst noch unbeständig. Am Freitag ändert sich zunächst wenig, erst in der Nacht auf Samstag nähert sich die Kaltfront eines Tiefs von Westen her dem Land und sorgt generell bis zum Wochenende hin für unbeständige Verhältnisse.

VIDEO: Die aktuelle Wetter-Prognose in 70 Sekunden

Die Prognose im Detail

In der Nacht auf Donnerstag ziehen weiterhin dichte Wolken durch, aus denen es besonders im Mühl- und Waldviertel ab und zu leicht tröpfeln kann. Der Wind spielt dabei keine Rolle.

Am Donnerstag kann es anfangs vom Mühlviertel bis ins Nordburgenland noch etwas tröpfeln, im Westen und Süden geht es aber bereits trocken und stellenweise schon aufgelockert los. Am Vormittag trocknet es allgemein ab, die Wolken halten sich in der Osthälfte aber etwas hartnäckig. Im Westen stellt sich dagegen ein freundlicher Sonne-Wolken-Mix ein. Der Wind dreht auf Südost, spielt aber keine Rolle und mit 9 bis 15 Grad wird es vor allem im Westen milder.

Nochmals recht sonnig

Am Freitag scheint vor allem im Süden und Osten oft die Sonne, in dafür anfälligen Regionen wie dem Wald- und Weinviertel ist anfangs aber auch mit Nebel zu rechnen. Aus Westen machen sich im Laufe des Nachmittags ein paar Wolken bemerkbar, bis auf etwas Regen am Abend in Vorarlberg bleibt es aber meist trocken. Der Südostwind frischt im Osten mäßig bis lebhaft auf, im östlichen Bergland wird es leicht föhnig. Je nach Nebel, Sonne und Föhn werden 8 bis 17 Grad erreicht.

Der Samstag hat zu Beginn von Vorarlberg bis nach Oberösterreich bereits verbreitet trübes und nasses Wetter zu bieten. Im Süden ist es anfangs noch meist trocken und stellenweise sonnig aufgelockert. Im Laufe des Vormittags breitet sich der Regen auf den Rest des Landes aus und in der Folge geht der Tag überall unbeständig und bewölkt zu Ende. Der Wind dreht auf West und weht meist schwach bis mäßig.

Die detailgenaue Wetterprognose für über 50.000 Orte weltweit findest du auf wetter.heute.at

1/51
Gehe zur Galerie
    <strong>20.05.2024: Helikopter-Wrack gefunden – Irans Präsident Raisi tot.</strong>&nbsp;<a data-li-document-ref="120037507" href="https://www.heute.at/s/helikopter-wrack-gefunden-irans-praesident-raisi-tot-120037507">Der verschollene Helikopter des iranischen Präsidenten wurde Montagfrüh nach stundenlanger Suche gefunden.</a>
    HANDOUT / AFP / picturedesk.com
    red
    Akt.
    An der Unterhaltung teilnehmen