Band Coldplay beendet ihre Musikkarriere

Die Band Coldplay: Jonny Buckland (v.l.), Guy Berryman, Chris Martin und Will Champion
Die Band Coldplay: Jonny Buckland (v.l.), Guy Berryman, Chris Martin und Will Championimago images/Icon SMI
Fans von Coldplay müssen jetzt ganz stark sein: Die britische Band will ab 2025 keine neue Musik mehr veröffentlichen.

Der britische Sänger Chris Martin überraschte mit einer Aussage im Interview mit "BBC Radio 2": Er gab bekannt, dass die Band Coldplay ab 2025 keine neuen Songs herausbringen will.

Sie wollen nur mehr auf Tour gehen

"Unser letztes richtiges Album wird 2025 herauskommen und danach werden wir wohl nur noch auf Tour gehen", erklärte er. Die Gründe sind nicht bekannt. Möglicherweise gibt es Kollaborationen mit anderen Künstlern, so Martin weiter. "Vielleicht werden wir ein paar gemeinsame Sachen machen, aber der Coldplay-Katalog ist dann sozusagen zu Ende".

Erst kürzlich erschien ihr neues Album "Music of the Spheres". Hier sind gemeinsame Songs unter anderem mit der US-Sängerin Selena Gomez (29) und der südkoreanischen Erfolgsband BTS zu finden. Das Debüt-Album von Coldplay erschien 2000. 

VIP-Bild des Tages

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Coldplay

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen