Pause von Helene Fischer – das soll der Grund sein

Helene Fischer bei ihrer großen "Helene Fischer Show" im Dezember 2019
Helene Fischer bei ihrer großen "Helene Fischer Show" im Dezember 2019picturedesk.com
Um Schlager-Queen Helene Fischer ist es zuletzt ruhig geworden. Jetzt hat das Umfeld der Sängerin ausgeplaudert, was hinter der Pause stecken könnte.

Nach ihrer letzten Stadion-Tournee hat sich die deutsche Sängerin Helene Fischer (35) weitgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Im März verkündete sie noch ihren Fans, dass aufgrund der Coronakrise auch ihr geplantes Mega-Konzert in Bad Hofgastein abgesagt wurde und hielt sich seitdem aus dem Rampenlicht fern. 

Schlager-Superstar HELENE FISCHER in Bildern:

Gibt es bald eine neues Album?

Dauerbrenner wie eine mögliche Schwangerschaft oder eine Hochzeit mit ihrem Freund Thomas Seitel wollten zwar nach wie vor nicht verstummen, brodeln aber nach wie vor ausschließlich in der Gerüchteküche. Der TV-Sender RTL hat sich auf die Suche nach der untergetauchten Schlager-Queen gemacht und sich in ihrer Heimatstadt umgehört. Nach der Spurensuche im örtlichen Supermarkt und im Fitnesscenter bringt ausgerechnet Helenes persönliches Umfeld etwas Licht in die Angelegenheit: Derzeit soll die Sängerin an neuer Musik arbeiten.

Großartige Neuigkeiten für die Fans, die es vermutlich schon gar nicht mehr erwarten können, einen ersten Vorgeschmack auf ein neues Album zu bekommen. Das letzte Album des Superstars mit dem schlichten Titel "Helene Fischer" erschien bereits vor drei Jahren.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
Helene Fischer

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen