Bauer (30) beinahe von Traktor-Wand erschlagen

Bild: privat
Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es Freitagmorgen in Kapellerfeld, einer Katastralgemeinde von Gerasdorf (Korneuburg).
Ein schwerer Unfall ereignete sich Freitagmorgen in Kapellerfeld, einem Ortsteil von Gerasdorf bei Wien (Bezirk Korneuburg): Ein etwa 30-jähriger Rübenbauer wurde von der Seitenwand eines Traktoranhängers getroffen und schwer verletzt. Wie es genau zu dem Drama kommen konnte, ist noch unklar.

Der junge Landwirt musste noch vor Ort notärztlich versorgt und anschließend mit Verdacht auf schwere Wirbel- und Fußverletzungen mit dem Rettungshubschrauber "Christophorus 9" in den Schockraum des Unfallkrankenhauses Wien-Meidling gebracht werden. Die Polizei ermittelt nun die Hintergründe des Unglücks.

(nit)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-Account heute.at Time| Akt:
Gerasdorf bei WienNewsNiederösterreichLandwirtschaftÖAMTCRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen