Bäuerin (82) von Kuh erdrückt – tot

Die Kuh stürzte auf die Bäuerin, erdrückte sie.
Die Kuh stürzte auf die Bäuerin, erdrückte sie.Bild: picturedesk.com/Symbolfoto
Schreckliches Drama auf einem Bauernhof in Ried im Innkreis: Die Bäuerin (82) wurde dort von einer Kuh erdrückt – tot.
Die 82-Jährige wollte, so berichtet die Polizei, zusammen mit ihrem 28-jährigen Enkel die Kühe von der Weide in den Stall treiben.

Eine Kuh sprang aber plötzlich auf eine andere, rutschte ab – und stürzte auf die Frau. Der 28-Jährige eilte zwar sofort seiner Großmutter zu Hilfe, begann mit der Reanimation.

Der zwischenzeitlich alarmierte Notarzt konnte bei seinem Eintreffen aber nur noch den Tod der Pensionistin feststellen. Sie war durch das Gewicht der auf sie fallenden Kuh so schwer verletzt worden, dass sie keine Überlebenschance hatte.

CommentCreated with Sketch.5 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Mehr News aus Oberösterreich auf Facebook

Nav-AccountCreated with Sketch. ab TimeCreated with Sketch.| Akt:
Ried im InnkreisNewsOberösterreichArbeitsunfallTiere

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren