Bauernhof steht in Laab im Walde in Vollbrand

Ein Bauernhof steht in Flammen.
Ein Bauernhof steht in Flammen.FF Laab im Walde
In Laab im Walde steht ein landwirtschaftliches Gebäude in Brand. Sieben Wehren stehen im Einsatz. Mehrere Rinder wurden verletzt.

Im Ortsgebiet von Laab im Walde steht ein Bauernhof in Vollbrand. Sieben Wehren mit 100 Florianis stehen aktuell im Einsatz. Es wurde ein B4 ausgerufen. Innerhalb weniger Minuten griff das Feuer auf den Stall über.

Rinder verletzten sich auf der Flucht

Dem Landwirt gelang es laut Feuerwehrsprecher Franz Resperger, einen Großteil der 150 Rinder ins Freie zu retten. Neben der Brandbekämpfung waren die Helfer von sieben Feuerwehren auch mit der Rettung von Tieren beschäftigt, so der Sprecher.

Der Hof brannte total ab.
Der Hof brannte total ab.Michael Bruckmüller / BFKDO Mödling

Ende des Einsatzes noch offen

Eine Rauchsäule war kilometerweit zu sehen. Beim Eintreffen der ersten Löschkräfte standen das Heulager und der Stall bereits in Vollbrand. Mehrere verletzte Rinder, die bei der Flucht gestürzt waren, wälzten sich Resperger zufolge am Boden. Ein Ende des Einsatzes war laut dem Sprecher vorerst nicht abzusehen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account hot Time| Akt:
FeuerwehreinsatzLaab im Walde

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen