Baustellen-Vandalen kippten Container mit Kran

Bild: LPD NÖ
Nach einem üblen Vandalenakt auf einer Baustelle in Mank ermittelt die Polizei wegen Einbruchs und Sachbeschädigung.
In der Nacht auf Samstag brachen Täter in zwei Baustellencontainer in der Anderlegasse in Mank ein. Die Unbekannten stahlen ein Radio und die Fernbedienung für einen elektrisch betriebenen Turmdrehkran.

Danach wüteten die Chaoten auf dem Baustellengelände. Sie hoben einen Container mit Hilfe des Krans an, zogen diesen zur Seite und ließen ihn in vertikaler Position stehen. Der Container wurde schwer beschädigt.

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 059133 3135.

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen