Beatrice Egli empört: Hater nennt sie "fette Schwalbe"

Beatrice Egli
Beatrice Eglipicturedesk.com
Ex-"DSDS"-Sängerin Beatrice Egli wird im Netz immer wieder angefeindet. In einem Interview verrät sie, wie sie damit umgeht. 

Schlagerstar Beatrice Egli (32) hat schon viele böse Kommentare über sich ergehen lassen müssen. Einer davon ist ihr besonders in Erinnerung geblieben, wie sie im Interview mit RTL erzählt: "Jemand schrieb: 'Diese fette Schwalbe, was macht die überhaupt noch im Fernsehen? Die will doch keiner sehen.'" 

Beatrice macht sich Sorgen um ihre Fans

Trotzdem versucht die 32-Jährige sich diese Anfeindungen nicht zu Herzen zu nehmen. Sie will sich nicht deswegen ihre gute Laune vermiesen lassen: "Wenn du dem Positiven mehr gibst, wird es auch mehr", sagt die Sängerin. Vielmehr mache sie sich Sorgen um ihre Fans, die durch solche Kommentare verunsichert sind.

"Ich weiß, dass viele Menschen das leben und denken: 'Wenn man die Beatrice schon dick findet, dann bin ich ja noch dicker." Und das sei extrem gefährlich, erklärt die Schweizerin: "Wenn du Leute fertigmachst, ist es keine Meinung mehr, sondern respektlos."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Beatrice Egli

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen