Beckham bis Jordan – Formel 1 in Miami als Starparade

Paris Hilton posiert in der Boxengasse.
Paris Hilton posiert in der Boxengasse.Imago
Erstmals gastiert die Formel 1 in Miami. Das PS-Spektakel ließen sich freilich auch zahlreiche Superstars aus anderen Branchen nicht entgehen.

Die Formel 1 als Laufsteg der Promis. Am Muttertag fand erstmals ein Formel-1-Grand-Prix in Florida statt. Für viele Größen der Sport- und Unterhaltungs-Branche ein unverzichtbarer Event.

 ServusTV-Lady zeigt sich erstmals mit Alonso

So wurden im Paddock unter anderen Kicker-Legende David Beckham, Basketball-Ikone Michael Jordan und NFL-Gigant Tom Brady gesichtet. Aus Hollywood schauten Michael Douglas, Ashton Kutcher und Regisseur Michael Bay vorbei.

Ein "Best of" der Stargäste findet ihr in der Fotoshow:

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Formel 1

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen