Bei diesen Unfällen haben Autos ein Rad ab

Am Mittwoch ist es in Niederösterreich am späten Nachmittag im Regen zu zwei Verkehrsunfällen mit starkem Blechschaden gekommen.

Um 17:35 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf die Semmering Schnellstrasse (S6) kurz vor der Einmündung in die A2 alarmiert. Auf der regennassen Fahrbahn kam ein Pkw ins schleudern und krachte gegen die Leitschiene. Ein zweites Fahrzeug krachte in der Folge gegen die Leitwand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Bei einem zweiten Einsatz musste die Feuerwehr in Matzendorf zu einem Verkehrsunfall ausrücken. Aus

unbekannter Ursache stießen zwei PKW zusammen. Beide waren so stark beschädigt das sie mit dem Stapler abtransportiert wurden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen