Bei Streit um Einkauf droht Sohn Mutter (71) Mord an

Polizei-Einsatz in Wien-Hietzing
Polizei-Einsatz in Wien-HietzingHeute
Ein simpler Einkauf ließ einen 45-Jährigen in Wien-Hietzing ausrasten. Er drohte seiner eigenen Mutter (71) einen Mord per Schraubenzieher an.

Eine 71-jährige Frau wählte am Donnerstag kurz vor 14 Uhr den Polizeinotruf, da sie ihr 45-jähriger österreichischer Sohn mit einem Schraubenzieher mit dem Umbringen bedroht haben soll.

Streit um den Einkauf

Der Bedrohung soll ein Streit um den Einkauf vorausgegangen sein, so die Landespolizeidirektion Wien. Beamte des Stadtpolizeikommandos Meidling sprachen ein Betretungs- und Annäherungsverbot gegen den Tatverdächtigen aus.

Gegen Festnahme gewehrt

Gegen die Festnahme versuchte sich der 45-Jährige zu wehren. Durch den Vorfall wurden keine Personen verletzt. Der Tatverdächtige befindet sich in polizeilicher Anhaltung. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rfi Time| Akt:
PolizeieinsatzPolizeiDrohung

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen