Beim Preis von FFP2-Masken wird noch gefeilscht

Der Preis von FFP2-Masken ist noch offen.
Der Preis von FFP2-Masken ist noch offen.Picturedesk
FFP2-Masken sind ab Montag Pflicht, ihr endgültiger Preis ist jedoch noch immer offen. Sicher ist: Die Luxussteuer für die Masken entfällt.

Ab Montag sind sie in Handel, Öffis und Co. verpflichtend: FFP2-Masken. Wie viel sie kosten werden, ist aber weiterhin offen, ergab ein "Heute"-Rundruf im Handel. Weder Spar noch Hofer wollten konkrete Preise nennen. Beim Rewe-Konzern (Billa, Merkur, etc.) kosten die Masken derzeit pro Stück 2,99 Euro, bei Lidl gibt es sie um 99 Cent. "Aufgrund der weltweit hohen Nachfrage" sei die Preisentwicklung allerdings "nicht absehbar".

Die Regierung will sie zum Selbstkostenpreis angeboten haben, Details sind noch offen. Zumindest die 20-prozentige Mehrwertsteuer für die Masken entfällt, so Finanzminister Blümel. Menschen über 65 sollten gratis je zehn Masken erhalten haben – das funktionierte aber nicht bei allen, kritisiert die SPÖ.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
FFP2-MaskeMaskenpflichtCoronavirusSteuernPolitik

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen