Beim WC-Gang verletzt: Schlager-Star vom Pech verfolgt

Schlagersängerin Anni Perka hat derzeit nicht gerade das Glück für dich gepachtet
Schlagersängerin Anni Perka hat derzeit nicht gerade das Glück für dich gepachtetimago images/mix1
Erst kürzlich war sie mit dem Rad schwer gestürzt, jetzt passiert ihr das nächste Missgeschick. Anni Perka hat sich am Weg auf die Toilette verletzt.

Zuerst hatte sie kein Glück, (und) dann kam auch noch Pech dazu. Erst vor einem Monat sorgte die 32-Jährige bei ihren Fans und Followern für Sorgenfalten. Denn nach einem schlimmen Fahrradunfall in Österreich musste Anni Perka mit inneren Verletzungen ins Spital gebracht werden. Jetzt folgt die nächste Hiobsbotschaft... 

Den Fuß an der WC-Tür geprellt

Eigentlich wollte sie im Studio ihres Düsseldorfer Produzenten Paul Falk nur kurz auf die Toilette gehen – doch dann passierte es. Anni übersah, dass die WC-Tür leicht erhöht war und bekam den rechten Fuß einfach nicht mehr rechtzeitig hoch. Somit knallte die Tür mit voller Wucht zu. Autsch!

In ihrer Insta-Story schildert die Sängerin, die ihre Karriere als Helene Fischer-Double startete, den schmerzhaften Moment:

Zum Glück kam Anni "nur“ mit einer Prellung davon, wie sie ihren Fans auf Instagram schreibt, und teilte mit: "Egal… das wird schon. PS: Der Song wird meegaaa!!". Klingt so, als könnten wir uns statt auf medizinische bald wieder auf musikalische Neuigkeiten von der 32-Jährigen freuen!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
SchlagerVerletzungHelene FischerDüsseldorf

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen