Bella wütet gegen Whoopi nach Kritik an Nacktfotos

Whoopi Goldberg hatte Bella Thorne für ihre Nacktfotos kritisiert. Die 21-Jährige reagierte darauf mit einem tränenreichen Video auf Instagram.
Vor wenigen Tagen wurde US-Schauspielerin Bella Thorne von einem Hacker mit ihren eigenen Nacktfotos erpresst. Statt sich einschüchtern zu lassen, teilte sie die Bilder selbst auf ihrer Twitter-Seite (heute.at berichtete).

Nach nicht einmal 24 Stunden wurde das Posting über 3.000-mal kommentiert – überwiegend positiv. Negative Kritik gab es dafür von Filmstar Whoopi Goldberg. In der Fernsehshow "The View" meinte sie, die Kollegin habe sich das selbst eingebrockt.

"Wenn du berühmt bist, egal wie alt du bist: Du machst keine Nacktfotos von dir." Nachdem die Fotos geknipst wurden, gelangen sie in die Cloud und sind somit für jeden Hacker verfügbar, erklärt Whoopi weiter. "Wenn man das im Jahre 2019 nicht kapiert, tut es mir leid. Das macht man einfach nicht."

CommentCreated with Sketch.23 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Whoopi Goldberg bei den Oscars 2018. (Bild: Mario Anzuoni)
Whoopi Goldberg bei den Oscars 2018. (Bild: Mario Anzuoni)
Thorne weint bittere Tränen

Für Thorne war Whoopis Kritik ein Stich ins Herz. In ihrer Instagram-Story teilte sie ein tränenreiches Video von sich, indem sie gegen die Oscarpreisträgerin wütet: "Schäm dich, Whoopi! Schäm dich dafür, deine Meinung öffentlich gesagt zu haben und damit jedem Mädchen das Gefühl zu geben, sie seien widerlich, wenn sie ein solches Foto von sich machen."

"Ich hoffe, du bist zufrieden"

Thorne meint, sie habe bei Whoopis Interview an all die Menschen denken müssen, die Suizid begangen haben, nachdem sie Opfer von Hacker wurden. "Ich fühle mich so schlecht und so widerlich. Ich hoffe, du bist zufrieden." Ihren geplanten Auftritt mit Whoopi in "The View" hat die 21-Jährige abgesagt.

(LM)

Nav-AccountCreated with Sketch. LM TimeCreated with Sketch.| Akt:
StarsBella Thorne

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren