Bella Thorne splitternackt auf Instagram

Die Ex-Disney-Aktrice Bella Thorne zog sich für das mexikanische Ausgabe von "GQ" aus. Auf Instagram postete sie ein Nacktfoto.

Bella Thorne zeigt sich auf Instagram wieder mal besonders freizügig. Das Foto entstand bei einem Shooting für die mexikanische Ausgabe des Männermagazins "GQ". Das Besondere daran: Das Bild wurde laut Thorne nicht bearbeitet.

"Ich habe extra danach gefragt, ob sie dieses Foto nicht bearbeiten können, denn, lasst mir euch sagen, ich habe Unsicherheiten über so ziemlich alles. Das ist ganz natürlich und völlig menschlich", schreibt die 19-Jährige zu dem Bild.

"Denn auch wenn ihr euch dieses Foto anschaut und dabei denkt, wie toll ich darauf aussehe, müsst ihr euch dabei bewusst sein, dass jeder etwas anderes sieht", führt der Ex-Disney noch an.

Laut Thorne wird jedes Bild nach einem Shooting retuschiert. "Wenn sie nämlich meine Akne-Narben zeigen oder eine Falte auf meiner Stirn oder meine Zähne nicht wirklich weiß sind, schauen sich die Leute das Foto an und sagen, nein, sie ist nicht perfekt, denn die meisten Leute wollen diesen Blödsinn einfach nicht sehen und ich weiß das. Aber verdammt noch mal, ich bin hier, um euch zu sagen, dass es okay ist, dass ich nicht 'fucking perfect' bin. Ich bin ein Mensch und ich bin echt. Also schwingt eure Ärsche über den Zaun und kommt darüber hinweg."

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Dancing StarsInstagramBella Thorne

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen