Ben Affleck inszeniert ein Batman Solo-Abenteuer

Seit Ben Affleck als dunkler Rächer für "Batman vs. Superman: Dawn of Justice" bestätigt wurde, gibt es Gerüchte über ein neues Kino-Solo des Fledermausmannes. Nun ist es fix: Batman kehrt ins Kino zurück, Ben Affleck führt Regie.

Seit bestätigt wurde, gibt es Gerüchte über ein neues Kino-Solo des Fledermausmannes. Nun ist es fix: Batman kehrt ins Kino zurück, Ben Affleck führt Regie.

, verkündete Kevin Tsujihara, Vorsitzender von Warner Bros. Entertainment, die Neuigkeiten am 12. April auf der CinemaCon in Las Vegas. Nachdem er sich bei Zack Snyder (Regisseur von "Batman vs. Superman") und Patty Jenkins (Regisseurin von "Wonder Woman") bedankt hatte, sagte Tsujihara: "Ich bin aufgeregt, weil wir auch mit Filmemachern wie Ben Affleck an einem Solo-Film von 'Batman' arbeiten werden."

Zuletzt war der Fledermausmann in der Film-Trilogie von Christopher Nolan alleine im Kino zu sehen. fielen die Reviews der Comicverfilmung mager aus.

Das bedeutet freilich nicht, dass der geplante Batman-Film in dieselbe Kerbe schlagen muss. Hoffnung auf ein gelungenes Comicmovie macht vor allem die Tatsache, dass Ben Affleck selbst im Regiestuhl platznehmen wird. Mit (2012) gewann gar den Oscar als bester Film.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen