Ben Dolic zieht Songcontest-Teilnahme zurück

Ben Dolic wird 2021 beim Eurovision Song Contest in Rotterdam nicht für Deutschland antreten.
Ben Dolic wird 2021 beim Eurovision Song Contest in Rotterdam nicht für Deutschland antreten.
imago images
Die deutsche ESC-Hoffnung wird nicht beim Songcontest 2021 antreten. Noch steht aber nicht fest, wer statt Dolic in Rotterdam an den Start gehen soll.

"Ich habe jeden Moment der Eurovision-Reise genossen und schätze jeden, der an mich geglaubt hat und bei jedem Schritt dabei war", schreibt Sänger Ben Dolic (23, "Violent Thing") in seinem Instagram-Statement. Gleichzeitig erklärt er, dass er beim kommenden Eurovision Song Contest nicht für Deutschland ins Rennen geht.

Überraschende Songcontest-Absage

Die Entscheidung, sich aus dem Wettbewerb zurückzuziehen, sei zwar "hart" und "schwierig" gewesen, so der junge Künstler, "aber die richtige zu diesem Zeitpunkt". Außerdem habe seine Karriere inzwischen eine vollkommen andere Richtung eingeschlagen, fügt Dolic hinzu. "Ich bin als Künstler so sehr gewachsen und es gibt noch so viel mehr, was ich erreichen möchte." Wer aber seinen Platz übernehmen soll, steht noch nicht fest. Eine Experten-Jury soll das nun entscheiden. "Ich wünsche dir von ganzem Herzen alles Gute", lässt der junge Musiker seinem Nachfolger ausrichten. "Genieße die Reise."

Österreich schickt 2021 Bueno ins Rennen

Eine Reise, die Österreichs Vertreter Vincent Bueno (34) mit seinem Lied "Alive" nach wie vor antreten wird. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie wurde der nächste Eurovision Song Contest um ein Jahr verschoben und soll 2021 in den Niederlanden stattfinden – der Heimat von Duncan Laurence (26), der sich 2019 mit "Arcade" den Sieg holte. Am Wettbewerb werden über 40 Länder teilnehmen, das Finale soll am 22. Mai 2021 in Rotterdam über die Bühne gehen.

> > Vincent Bueno ALIVE < <

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
Vincent Bueno

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen