Ben Tewaag: Klage auf 10.000 Euro Schadenersatz

Bild: imago stock&people
Schauspieler Ben Tewaag (40) muss erneut vor Gericht: Der Sohn von Uschi Glas wird von einem ebay-User auf 10.000 Euro Schadensersatz verklagt.
Schauspieler Ben Tewaag (40) muss erneut vor Gericht: Der Sohn von wird von einem eBay-User auf 10.000 Euro Schadenersatz verklagt.

Laut "Bild"-Berichten fordert ein verärgerter eBay-Nutzer 10.000 Euro von Ben Tewaag, weil dieser die Auktion einer Canon-Kamera abgebrochen hat. Der User hat die Klage beim Landgericht Berlin eingereicht.

Als Grund für den Abbruch der Auktion soll Tewaag erst eine Beschädigung der Kamera, dann einen Diebstahl von Teilen des Geräts angegeben haben. Der verärgerte eBay-User will das allerdings nicht glauben und fordert nun Schadensersatz für den ihm entgangenen Gewinn.

, nimmt's gelassen und sagt gegenüber "Bild.de": "Leute, die Ebay missbrauchen, interessieren mich nicht." 

Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen