17-jähriges Mädchen sexuell missbraucht

Die Polizei hat den 17-Jährigen festgenommen
Die Polizei hat den 17-Jährigen festgenommenBild: picturedesk.com/APA (Symbolbild)

Schrecklicher Verdacht in Deutschland: Ein 17-jähriger Flüchtling aus Afghanistan soll ein gleichaltriges Mädchen sexuell missbraucht haben. Die Ermittlungen laufen.

Der sexuelle Übergriff ereignete sich am vergangenen Freitag in einer Jugendamt-Enrichtung im deutschen Bensheim in Südhessen.

Die beiden 17-Jährigen lebten beide in der Einrichtung und sind befreundet gewesen. Zwischen den Teenagern soll es laut Polizei erst "einvernehmlich zum Austausch von Intimitäten gekommen sein".

Doch der Flüchtling aus Afghanistan dürfte die Situation ausgenutzt haben und noch weitergegangen sein. Der 17-Jährige soll das gleichaltrige Mädchen in der Folge vergewaltigt haben.

In Untersuchungshaft

Der Afghane ist geständig und ließ sich am Mittwoch ohne Widerstand von den Beamten festnehmen. Er wurde bereits einem Haftrichter vorgeführt und befindet sich mittlerweile in Untersuchungshaft.

Der 17-Jährige kam nach Angaben der Polizei ohne Begleitung nach Deutschland.



(wil)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandGood NewsWeltwocheVergewaltigungPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen