Bentley präsentiert neue Version des Continental GT

Ab sofort gibt es den Bentley Continental GT auch in einer Mulliner Blackline-Version.

Bentley bietet den Continental GT jetzt auch in einer Mulliner Blackline-Version an, die Kunden können zwischen Coupé und Cabrio wählen.

Statt Chromzierelementen gibt es schwarze Zierelemente, die dem Fahrzeug einen noch sportlicheren Touch verleihen.

Auch die speziellen 22“-Alufelgen sind in Schwarz gehalten. Beim Innenraum der Luxusversion des Bentley Continental ändert sich jedoch nichts.

Die Kunden können hier aus der riesigen Auswahl der Mulliner-Linie ihre ganz individuelle Farbkombination wählen.

Zur Serienausstattung gehört auch die Doppelrauten-Steppung an Sitzen, Türen und den Verkleidungen der C-Säule.

Bei der Motorisierung kann man je nach Region zwischen dem 6,0 Liter-Biturbo-W12 mit 635 PS oder dem 4,0 Liter-V8 mit 550 PS wählen.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sg Time| Akt:
MotorBentley

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen