Bergsteiger stürzte von Klettersteig in den Tod

Bild: WIkipedia

Nachdem schon ein Deutscher Alpinist am Dienstag in Tirol in den Tod gestürzt war, ist nun auch in Vorarlberg ein Opfer zu beklagen. Ein 63-Jähriger fiel Mittwochnachmittag beim "Mindelheimer Klettersteig" rund 400 Meter in die Tiefe.

war, ist nun auch in Vorarlberg ein Deutsches Opfer zu beklagen. Ein 63-Jähriger fiel Mittwochnachmittag beim "Mindelheimer Klettersteig" rund 400 Meter in die Tiefe.

Gegen 14.00 Uhr wollte der Mann den beliebten Klettersteig in Mittelberg durchsteigen, als er noch aus unbekannter Ursache abstürzte. Nachdem er am Abend nicht nach Hause gekommen war, wurde eine Suchaktion ausgelöst, die schlussendlich das traurige Ergebnis zum Vorschein brachte.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen