BeSt³: Messe für Bildungshungrige

Die Wiener Stadthalle öffnet ab heute ihre Pforten für Österreichs größte Bildungsveranstaltung: Die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung hat alle Infos für Wissbegierige - Eintritt frei!

Die Wiener Stadthalle öffnet ab heute ihre Pforten für Österreichs größte Bildungsveranstaltung: Die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung hat alle Infos für Wissbegierige – Eintritt frei!

Ab sofort ist die BeSt³ bis Sonntag wieder das Mekka für bildungshungrige Schüler, Studenten, Eltern oder Berufstätige: Mehr als 330 Stände und Tausende Berater geben in sämtlichen Zukunftsbelangen kompetente Auskunft. Bereits zum 30. Mal ist eine Vielzahl heimischer Universitäten, Kollegs, Fachhochschulen oder Institutionen vertreten, wenn an die 80.000 Besucher in vier Tagen bei Vorträgen, Workshops oder persönlichen Gesprächen Infos zur Weiterbildung sammeln.

Informationsflut: So planen Sie Ihren Messe-Besuch

Über 330 Aussteller beraten ab heute in der Stadthalle – die Planung des Messebesuchs ist also von Vorteil. Hilfreich ist eine vorab zusammengestellte "Laufliste" dank Schlagwortverzeichnis auf der Website . Dennoch gilt: Augen und Ohren offen halten – wer weiß, vielleicht wartet beim nächsten Stand das perfekte Studium oder der Traumjob?

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen