Bet-Awards Party endete mit wüster Schießerei

Bild: Reuters

Im Rahmen der Verleihung der Bet Awards am Sonntag in Hollywood, kam es bei einer Pre-Show Party zu einer Schießerei, der ein Mann zum Opfer fiel. Insgesamt soll es fünf Verletzt geben, so die Polizei von Los Angeles.

, kam es bei einer Pre-Show Party zu einer Schießerei, der ein Mann zum Opfer fiel. Insgesamt soll es fünf Verletzt geben, so die Polizei von Los Angeles.

Gegen fünf Uhr morgens eröffnete ein bewaffneter Mann das Feuer auf die feiernden Menschen im Monalizza Restaurant, wie die Polizei der Zeitung "The Wrap" bestätigte. Drei der Opfer wurden sofort mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus eingeliefert, einer der Männer verstarb kurze Zeit später. Zwei andere Verletzte wurden mit Privatfahrzeugen zum Krankenhaus gebracht. Wie es den Opfern zurzeit geht, ist nicht bekannt.

Am selben Tag kam es zu einem weiteren Zwischenfall. Gegen 21 Uhr wurde ein Mann in einem Nachtclub mit einem Messer attackiert. Unter dem Partygästen soll auch der Rapper "The Game" gewesen sein. Er ist nicht unter den Betroffenen. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen