Betrunkener baute mit gestohlenem Lkw 9 Unfälle

Bild: AFP

Ein betrunkener 20-Jähriger hat in Oberösterreich mit einem gestohlenen Lkw mindestens neun Verkehrsunfälle verursacht. Er fuhr durch Grünau und Scharnstein (Bezirk Gmunden) sowie Pettenbach (Bezirk Kirchdorf), bis er gestoppt und festgenommen wurde.

Der Mann landete in der Justizanstalt Wels, teilte die Pressestelle der Polizei Oberösterreich mit.

Der 20-Jährige drang um 5.30 Uhr in eine Lagerhalle ein und nahm den Lastwagen in Betrieb. Er lenkte ihn auf öffentlichen Straßen durch die drei Gemeinden. Polizisten hielten ihn schließlich an, ein Alkotest verlief positiv.

Der angerichtete Sachschaden wurde mit rund 15.000 Euro beziffert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen