Betrunkener raste mit Go-Kart durch Wels

Die Welser Polizei lieferte sich in der Nacht auf Freitag eine Verfolgungsjagd mit einem Go-Kart.
Ein mit Sturmhaube maskierter 21-Jähriger überfiel eine Go-Kart-Halle in Wels und klaute erst Zigaretten und Fahrgutscheine, bevor er sich eines der Go-Karts schnappte. Es folgte eine Spritztour mit 80 km/h durch die Welser Innenstadt und das Messegelände.

Mehrmals konnte er die verfolgende Polizei abhängen, wurde aber schließlich an einem Bahnübergang gestellt. Ein Alkotest ergab 1,4 Promille.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen