Betrunkener spielte nach Kostümparty Polizist

Sonntagfrüh hat sich ein angetrunkener und verkleideter 22-Jähriger im oberösterreichischen Wolfsegg als Polizist ausgegeben. Er wurde angezeigt.

Der junge Mann war im Gendarmerie-Kostüm zu einer Geburtstagsparty erschienen. Eine erhebliche Menge Alkohol führte dazu, dass er zwischen sechs und sieben Uhr in seiner Verkleidung mehrere Autos aufhielt und kontrollierte. Eine Zeugin verständigte die Polizei.
Für den falschen Polizisten hat die Aktion Konsequenzen - er wird wegen Amtsanmaßung bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Ob er auch Bußgelder abkassiert hat, ist vorerst unbekannt. Zeugen oder etwaige Opfer wurden gebeten, mit der Polizeiinspektion Schwanenstadt unter der Telefonnummer 059 133 - 4172 Kontakt aufzunehmen.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen