Betrunkener verletzte zwei Polizisten

Am späten Freitagabend wurden zwei Polizisten zu einem Familienstreit in Liesing gerufen. Ein 41-Jähriger, der zuvor seine Tochter geschlagen und seine Frau bedroht hatte, griff die Beamten an.

Als die Polizisten um 23.20 Uhr in der Gregorygasse eintrafen, verhielt sich der Betrunkene bereits äußerst aggressiv. Er bedrohte die Beamten und wurde handgreiflich. Er trat und schlug auf die Polizisten ein. Daraufhin wurde er festgenommen.

Die 14-jährige Tochter, sowie ein Polizist wurden mit dem Rettungsdienst zur Erstversorgung in ein Krankenhaus gebracht. Beide Polizisten konnten ihren Dienst weiterversehen. Der Mann befindet sich in Haft.

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen