Beyoncé kündigt zweite Welttournee mit Jay Z an

Das Promi-Ehepaar steht ab 6. Juni wieder auf der Bühne. Los geht's in Cardiff, Wales. Ein Wien-Konzert ist nicht geplant.

2014 bündelten die beiden bereits ihre Superstar-Kräfte, nun steht die Neuauflage der Welttournee auf dem Programm. Beyoncé kündigte "On the Run II" via Instagram an:

Tickets für die Shows werden ab 19. März erhältlich sein. Die österreichischen Fans des Musikerpärchens müssen für das Konzerterlebnis nicht nur tief ins Börserl greifen (im mittleren Preissegment sollen die Karten circa 160 Euro kosten), sondern auch weite Strecken auf sich nehmen.

In Österreich machen Beyoncé und Jay Z nämlich nicht halt. Von Wien aus sind die am nächsten gelegenen Destinationen Berlin (am 28. Juni) und Warschau (am 30. Juni) mit je knapp 680 Kilometern Entfernung.

Anreise mit neuen Platten und Nachwuchs

Vermutlich nimmt das Ehepaar nicht nur seine neuen Alben - "Lemonade" von Beyoncé und "4:44" von Jay Z - mit nach Europa, sondern auch die gemeinsamen Kinder Sir (1), Rumi (1) und Blue Ivy (6). Letztere gilt als großes Gesangstalent könnte sogar schon mit den Eltern Bühnenluft schnuppern.

(lfd)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
EventsMusikvideo

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen