Bibi in Wien: Sabine schwänzt für sie die Schule

Ausnahmezustand vor einer Mömax-Filiale im dritten Bezirk: Die 23-jährige Bianca Heinicke, besser bekannt als Bibi (4 Millionen Youtube-Follower!), wurde vom Möbelhaus zur Geburtstagsparty der Filiale eingeladen. Der Effekt: Kreischende Teenies schon Stunden vor ihrem Auftritt.

Ausnahmezustand vor einer Mömax-Filiale im dritten Bezirk: Die 23-jährige Bianca Heinicke, besser bekannt als , wurde vom Möbelhaus zur Geburtstagsparty der Filiale eingeladen. Der Effekt: Kreischende Teenies schon Stunden vor ihrem Auftritt.
Auf Instagram folgen ihr mehr als 4 Millionen Leute, ihr YouTube-Kanal "Bibis Beauty Palace" ("Bibis Schönheitspalast") ist voller Videos mit Beautytipps, natürlich von Firmen bezahlt.

Am 2. Dezember 2012 lud Bibi das erste Video ihres Kanals auf YouTube hoch, eine Anleitung für eine Flechtfrisur, die sie erstellt hatte, weil sie ein entsprechendes Tutorial zuvor im Internet nicht gefunden hatte. In der Anfangsphase beschränkte Heinicke sich auf die Themen Mode und Kosmetik, stellte dabei zb Kosmetikprodukte und Kleidung vor, und gab Anleitungen für das Auftragen von Make-up sowie Modetipps.

Als sie bekannter wurde, begann Bibi, ihre Videos auch Lifestyle-Themen und ihrem Privatleben zu widmen – so stellt sie sich in Vlogs ihrer Fangemeinde vor und beantwortet regelmäßig deren Fragen. Zudem nimmt sie an YouTube-Trends wie Tags und Wettbewerben teil, bei denen oft Mutproben bewältigt werden müssen. Außerdem veröffentlicht sie witzige Videos, bei denen sie typische Verhaltensweisen nachahmt. Diese zählen mit mehreren Millionen Aufrufen zu ihren erfolgreichsten Videos.

Weiter auf der nächsten Seite

Mit ihrem Kanal gewann sie den Playaward 2014 der Videodays in der Kategorie Beauty, Lifestyle, Fashion. Dabei ist die 23-Jährige Fashionista gar nicht so außergewöhnlich hübsch oder sexy. Aber genau darum mögen sie die Teenies: Bibi ist eine wie sie. Und Bibi ist wandelbar: Einmal zeigt sie sich mit blonder Mähne, einmal mit braunem Haar. Ihre Nägel glänzen einmal im matten braun, einmal funkelnd wie Sterne.

Bianca Heinicke wuchs in Köln auf, wo sie auch zur Schule ging. Ihre Mutter ist Erzieherin, ihr Vater ist im Außendienst tätig. Heinicke besuchte ein Gymnasium und machte ihre Matura. Anschließend begann sie ein Studium der Sozialwissenschaften, das sie jedoch aufgrund ihrer erfolgreichen Internetaktivitäten abbrach. Sie lebt und arbeitet in Köln.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen