Biden will Putin wohl doch nicht in Wien treffen

Biden hatte bei Putin bereits Mitte April telefonisch um ein solches Treffen angefragt.
Biden hatte bei Putin bereits Mitte April telefonisch um ein solches Treffen angefragt.ALEXEY DRUZHININ / AFP / picturedesk.com
Schon bald könnte die Entscheidung fallen, wo der Biden-Putin-Gipfel stattfinden wird. Die besten Chancen hat derzeit offenbar die Schweiz. 

US-Präsident Joe Biden will im Juni seine erste Auslandreise nach Europa antreten. Dabei hofft er auch auf das von ihm vorgeschlagene Gipfeltreffen mit Kremlchef Wladimir Putin. Biden hatte bei Putin bereits Mitte April telefonisch um ein solches Treffen angefragt. Seit einem Monat ist der Krisengipfel im Gespräch.

US-Präsident kommt im Juni nach Europa

Bekannt ist, dass sich neben Österreich auch Finnland und die Schweiz um die Gastgeberrolle bemüht haben. Jetzt schreibt die russische Zeitung "Kommersant" unter Berufung auf anonyme Quellen, dass der Gipfel "höchstwahrscheinlich" am 15. und 16. Juni in der Schweiz stattfinden werde, sofern er denn tatsächlich zustande komme. Biden wird Mitte Juni zum Nato-Gipfel in Brüssel erwartet.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob, 20 Minuten Time| Akt:
20 MinutenJoe BidenVladimir PutinWladimir PutinNatoSchweizWien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen