Na b..summ! Foto zeigt Bienen-Invasion in Ried

Bienenschwarm in der Schwarmtha.. ähh Schwanthalergasse in Ried. Ein ausgebüxter Bienenstock mischte Mittwochmittag die Innenstadt auf.

Heureka! Auf den ersten Blick schaut es aus als wäre ein riesengroßer Heureckenschwarm über die Rieder City hereingebrochen.

Was da aber tatsächlich herumschwirrt sind Bienen. Sie dürften einem umliegenden Imker abhanden gekommen sein.

Passanten verfolgten mit Staunen das Treiben. Auch eine Mitarbeiterin der Rieder BezirksRundschau war gerade zu diesem Zeitpunkt in der Innenstadt und drückte zum Glück auf den Auslöser.

"Ein beeindruckendes Naturschauspiel. Unzählige Bienen summten um einen einzelnen Baum, der vor der Schwanthalergasse 13 steht. Nach einiger Zeit sammelten sie sich am Baumstamm", schildert diese.

Wer die Bienen wieder eingesammelt hat konnte über "Heute"-Recherchen nicht in Erfahrung gebracht werden. Die Feuerwehr war aber nicht im Einsatz. Ein Imker aus der Umgebung dürfte sich jetzt über einen zusätzlichen Schwarm freuen.

(cru)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Ried im InnkreisGood NewsOberösterreichTierquälereiBiennale

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen